Podcast des Ökosozialen Forums: Wie viel Wachstum braucht Wohlstand?

SERI empfiehlt den neuen Podcast des Ökosozialen Forums:

Wie viel Wachstum braucht Wohlstand?
Knapper werdende Ressourcen, der Klimawandel und sinkende Wachstumsraten in den industrialisierten Staaten zwingen Politik und Gesellschaft, sich mit dieser Frage intensiver als bisher auseinanderzusetzen. Im Rahmen der Reihe “Ökosoziale Marktwirtschaft im Gespräch” fand Mitte Juni in Wien eine Diskussion zu diesem Thema statt.

Es diskutierten Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner,
der Chefökonom der UNCTAD, Heiner Flassbeck,
der Sozialwissenschafter Meinhard Miegel, Vorsitzender von Denkwerk Zukunft
und die ehemalige Bankerin und jetzige WU-Vizerektorin Regina Prehofer.

Die Moderation übernahm Alexandra Föderl-Schmid, Chefredakteurin von Der Standard.

Der Podcast fasst die Diskussion zusammen. Hier können Sie sich den neuen Podcast anhören.

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field