Buchpräsentation und Diskussion: Raimund Dietz “Geld und Schuld”. Am 19. Mai in Wien

Dr. Raimund Dietz stellt sein kürzlich erschienenes Buch “Geld und Schuld” vor. In seinem Buch geht es um… 1. die Aussöhnung mit Geld als einem der großen Tabus 2. die Entwicklung einer neuen (und menschenfreundlichen) Theorie und 3. einen verantwortungsvolleren Umgang mit Geld. Zeit: Donnerstag, 19. Mai 2011, 18.30 Uhr Ort: IG Architektur, Gumpendorferstraße 63b (Eingang Ecklokal), 1060 Wien Programm: Präsentation: Dr. Raimund Dietz Moderation der Diskussion: Dr. Guido Schwarz – Philosoph und Initiator des Kahlenberger Kreises Kleines Buffet Anmeldung unter anna.krump@gruenewirtschaft.at

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field