NEDS

neds logo
Nachhaltige Entwicklung zwischen Durchsatz und Symbolik

Leitbilder der ökonomischen Konstruktion ökologischer Wirklichkeit in europäischen Regionen
NEDS untersucht die Beziehungen zwischen Diskursen, sozio-ökonomischen Strukturen und Materialflüssen für die Metropolregionen Hamburg, Wien und Leipzig.

Das Projekt trägt zu einem besseren Verstehen der symbolischen Aspekte eines ökologischen und ökonomischen Wandels bei. Die komplexen Beziehungen zwischen Wissenschaft und Politik sollen dabei besonders berücksichtigt werden. Dies erfolgt vor allem, indem Aspekte post-normaler Wissenschaft (hohe gesellschaftliche Bedeutung, unsichere wissenschaftliche Erkenntnisse, Einfluss von Interessensgruppen, Problemorientierung) verknüpft werden mit Umweltbilanzen (z.B. Materialflussanalyse), Diskursanalyse und konstruktivistischen Ansätzen.

NEDS verbindet dies auf regionaler Ebene durch die Untersuchung ökologischer, ökonomischer, diskursiver und räumlicher Aspekte nachhaltiger Entwicklung als Diskurs.

„Schaffen von Tatsachen“
Die zentrale Frage des Projekts betrifft das Schaffen von Tatsachen durch Naturwissenschaften und Technik und deren Rolle im Diskurs um nachhaltige Entwicklung.

“Ökonomische Konstruktion ökologischer Realität”
Darunter verstehen wir die Art und Weise, wie Wirtschaft und Gesellschaft die Natur wahrnehmen und mit ihr umgehen. Dazu gehört die Untersuchung bestimmter Begriffe (Natur, Umwelt, Entwicklung, Effizienz) wie auch räumliche und materielle Aspekte (Ressourcenverbrauch, „gesellschaftlicher Stoffwechsel“).

Regionen und Zeitrahmen
Untersucht werden als Metropolregionen die Städte Hamburg, Wien und Leipzig mit ihrem Umland über einen Zeitraum von 1992-2001.

SERIs Beitrag zum Projekt
Das Projekt konzentriert sich auf die interdisziplinäre Verknüpfung verschiedener wissenschaftlicher Methoden durch die Analyse von Diskursen, Netzwerken, Materialflüssen und regionalen Strukturen. SERIs Beitrag besteht im Erstellen der Materialflussanalysen für die drei Regionen, um damit den Ressourcenverbrauch, die physische Dimension, zu untersuchen.

www.neds-projekt.de

Publications

Kontakt

Projektpartner


Projektdauer

  • 2002 – 2006

Kunde

  • Deutsches BM für Bildung und Forschung, (Programm Sozialökologische Forschung)


Verwandte Projekte


Projekt Website


 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field