Entwicklung einer Methodik für Nachhaltigkeitsszenarien zur Implementierung der EU Nachhaltigkeitsstrategie (FORESCENE)

forescene

FORESCENE entwickelte einen analytischen Rahmen zur Erstellung konsistenter Szenarien ökologischer Nachhaltigkeit in Bereichen wie Wasser, Boden, Biodiversität, Abfall und natürliche Ressourcen.

Mehr Information über das Projekt findet ist auf English verfügbar.

Beitrag von SERI zu FORESCENE

Im FORESCENE Projekt war SERI für die Organisation und Abhaltung eines Expertenworkshops für das Aktivitätsfeld Industrie/Wirtschaft verantwortlich, der am 23. and 24. Oktober 2006 im Cafe Cental in Wien stattgefunden hat.

In Anwesenheit von 25 internationalen Expertinnen und Stakeholdern wurden am ersten Workshoptag langfristige Nachhaltigkeitsziele identifiziert und Schlüsselelemente für Nachhaltigkeitsszenarien benannt (Kernfrage: Wohin wollen wir gehen?). Am zweiten Workshoptag wurde einen Rahmen der wichtigsten Strategien und Politikmaßnahmen entwickelt, um die definierten Ziele zu erreichen (Kernfragen: Wie kommen wir dorthin?).

Ein ausführlicher Bericht dieses Workshops (wie auch diejenigen der anderen Workshops) kann von der offiziellen Forescene website herunter geladen werden (auf engl.).

Publikation

  • FORESCENE Workshop “Industry / Economy” (Oct. 23-24, 2006, Vienna) Part 1
  • FORESCENE Workshop “Industry / Economy” (Oct. 23-24, 2006, Vienna) Part 2

    Projektpartner


      Projektdauer

      • Dezember 2005 – Juni 2008

      Kunde

      • Europäische Kommission, DG Forschung, 6. Rahmenprogramm


      Verwandte Projekte


      Projekt Website


       

      Highlight: Ernährung


      SERI Newsletter | Archive
      * required field