Datenerfassung, Bearbeitung und Verbreitung von Wasserberechnungen 

Ziel dieses Projekts war es, Eurostat bei Datenerfassung, -evaluierung, und -validierung, und der -verbreitung im Bereich von Wassernutzungsdaten in europäischen Ländern zu unterstützen. Weiters war geplant zu überprüfen, ob für alle europäischen Länder (inkl. EU Aggregate) vollständige Zeitreihen (2000-2009) erstellt werden können

Für die Datenerfassung wurde ein elektronischer Fragebogen erstellt. Um die vorhandenen Datenlücken zu schließen, wurden geeignete Schätzungsmethoden eruiert. Das Ziel hierbei lag in der Verbesserung der Aktualität der gesammelten Daten. Schließlich wurde ein Leitfaden zur Erstellung von Wassernutzungstabellen verfasst.

Die Aufgaben des Projekts für 2012 wurden in 6 Teile unterteilt.

Aufgabe 1: Vorbereitung des Treffens der „Task Force Water“, bei dem kontroverse Probleme des Projekts diskutiert und geklärt werden.

Aufgabe 2: Entwicklung eines Instruments zur Füllung des Fragebogens

Aufgabe 3: Fertigstellung des finalen Fragebogenentwurfes

Aufgabe 4: Assistenz bei der Erstellung eines Leitfadens zur Erstellung von Wassernutzungstabellen

Aufgabe 5: Entwicklung eines Überprüfungs- und Lückenfüllungsinstruments, welches auf der endgültigen Version des Fragebogens basiert.

Aufgabe 6: Vorbereitung des zweiten Treffens der Task Force Water

SERI hat in allen Aufgabenbereichen mitgearbeitet, speziell jedoch bei den Aufgaben 2 & 4.

[date] News

[paper] Publikationen

[person] Kontakt

[website] Projekt Website

[people] Projekt Partner

[people] Kunde

[projects] Verwandte Projekte

[book_open] Verwandte Themen

[duration] Projektdauer

  • Jänner2012 – Jänner 2014

Not Found

Sorry, but you are looking for something that isn't here.

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field