Nachhaltiges Mostviertel

Die Region Mostviertel setzt bereits viele Aktivitäten und Bestrebungen, die in Richtung nachhaltige Entwicklung zeigen; die Region ist prädestiniert dafür, sich durch nachhaltige Urlaubs- und Tourismusangebote auszuzeichnen. Trotz bestehender Initiativen gibt es in der Region einige Bereiche in denen Handlungsbedarf besteht: Mobilität, öffentlicher Verkehr und die strukturelle Ausdünnung der ländlichen Regionen im alpinen Mostviertel sind einige Bereiche, die nachhaltiger gestaltet werden können und noch großes Entwicklungspotential haben.

Ziele des Projektes:

  • praktikable Lösungsansätze für die Herausforderungen eines nachhaltigen Tourismus zu definieren und in der Region ein Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung und einen innovativen, positiven Blick in die Zukunft zu schaffen.
  • die Bevölkerung, UrlauberInnen, TouristikerInnen und lokale Betriebe in Form von Workshops und Vorträgen im Zuge der Vorbereitungen auf die Landesausstellung 2015 für die Thematik zu sensibilisieren.

Diese Ziele wurden durch die Durchführung von Workshops und Vorträgen und vor allem durch die Erstellung eines Nachhaltigkeits- und Klimaargumentariums für die Tourismusregion Mostviertel erreicht.

[date] News

[person] Kunde

[person] Kontakt

[paper] Publikationen

[duration] Projektdauer

  • Oktober 2012 – März 2013

[book_open] Verwandte Themen

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field