“Ein ressourceneffizientes Europa” – Stellungnahme der Ressourcenkommission des deutschen Umweltbundesamtes erschienen!

Seit Juli 2013 unterstützt eine Kommission das deutsche Umweltbundesamt (UBA) mit Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Ressourceneffizienzpolitik. ExpertInnen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung beraten das UBA zur Weiterentwicklung von Ressourcenpolitik und wollen Ressourcenschutz in Deutschland und Europa mehr Gewicht verleihen. Auch SERI-Geschäftsführer Dr. Friedrich Hinterberger ist Mitglied dieser  ”Ressourcenkommission am Umweltbundesamt” (KRU).

Ende April 2016 veröffentlichte die KRU ein Positionspapier mit dem Titel “Ein ressourceneffizientes Europa – Ein Programm für Klima, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung” in dem festgehalten wird, dass forcierte Ressourcenpolitik nicht nur notwendig sondern bei einer europäischen Vorreiterrolle auch vorteilhaft sei. Bezug wird dabei auch auf das von SERI mitgetragene EU-Projekt POLFREE genommen.

Das Positionspapier der KRU finden Sie hier.
Mehr zum Projekt POLFREE finden Sie unter polfree.seri.at

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field