SERI als Geburtshelfer eines Regionalen Ressoucenforums und einer Ressourcenakademie in Salzburg

Der verantwortungsvolle Einsatz von natürlichen Ressourcen ist eines der wichtigsten Zukunftsthemen. Dieses Papier nennt Initiativen, die auf verschiedenen Ebenen zu diesem Ziel Lösungsmöglichkeiten erarbeiten und Plattformen zum Vernetzen und für einen Wissensaustausch bieten. Es beschreibt die Notwendigkeit, Lösungen auf lokaler, regionaler Ebene zu suchen und schlägt Salzburg als Akteur und Ort eines ersten regionalen Ressourcen Forums mit nationaler und internationaler Wirkung vor.

Die Landwirtschaftskammer, Industriellenvereinigung und SERI initieren die Gründung einer regionalen Ressourcenakademie, um mit Organisationen wie dem Gemeindebund, Tourismusorganisationen und der Wirtschaft im Allgemeinen.

Das “Regionale Ressourcenforum” und die “Ressourcenakademie Salzburg” werden am Mittwoch, den 12.6., 9:30-16:30 Uhr feierlich aus der Taufe gehoben. Festredner ist Ernst Ulrich von Weizsäcker. Ort der Veranstaltung ist der Hefterhof in Salzburg. Hier finden Sie ein Hintergrundpapier sowie eine Einladung zur Veranstaltung.

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field