Ines Omann am 30.11. im Radiokolleg “Warum wir nicht tun, was wir wissen – Wege zur Transformation”

Nächste Woche wird auf Ö1 das Radiokolleg “Warum wir nicht tun, was wir wissen – Wege zur Transformation” ausgestrahlt und zwar von Montag bis Donnerstag jeweils um 9:05.

Im Angesicht der Krisen und Herausforderungen auf ökologischer, ökonomischer und sozialer Ebene geht das Radiokolleg den Fragen nach, worin die entscheidenden Entwicklungen und Wendepunkte bestehen, durch die man von Wissen und Intention zum Handeln und Umsetzen kommt? Wie entsteht aus Stagnation Transformation? Wie können Individuen und Gesellschaften zu einem zukunftsfähigen glücklichen Lebensstil finden, der die natürlichen Ressourcengrenzen ebenso beachtet wie den sozialen Ausgleich?

Ines Omann wird am Mittwoch zu hören sein zum Thema Nachhaltigkeit und gutes Leben.

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field