Sigrid Grünberger beim Zukunftssymposium im Salzkammergut: Nachhaltige Lebensstile

Am Freitag, 17. und Samstag, 18. Juni 2011 lud das Frauenforum Salzkammergut zum 3. Zukunftssymposium unter dem Thema “Paradigmenwechsel Nachhaltigkeit”. Auf  der  Suche  nach  tiefgreifenden  Transformationsprozessen standen  zwei  Tage  lang  nachhaltige  Ideen  und  Projekte  im Mittelpunkt.

Neben Vorträgen von Nachhaltigkeitsjournalistin Angelika Wohofsky und Regionalmanager Johannes Meinhart hielt SERI-Forscherin Sigrid Grünberger am Freitag einen Impulsvortrag zum Thema „Nachhaltige Lebensstile“. Alle drei Impulsvorträge setzten sich kritisch mit dem Begriff „Nachhaltigkeit“ auseinander und beleuchteten die Prozesse rund um diesen Begriff aus unterschiedlichsten Perspektiven, was im Anschluss an die Vorträge zu  lebhaften Diskussionen führte.

Im Worldcafé am Samstag wurden die Themen „BürgerInnenbeteiligung“, „Nachhaltiger Lebensstil“ und „Cult of Less“ in Kleingruppen diskutiert und kreativ bearbeitet, wodurch Bewusstsein für nachhaltiges Leben bei den TeinehmerInnen geschaffen wurde.

Mehr Informationen zum Zukunftssymposium finden sie hier.

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field