Lehrgang Gewaltfreiheit beim Internationalen Versöhnungsbund

Versöhnungsbund
Der Internationale Versöhnungsbund bietet auch dieses Jahr wieder seinen Lehrgang zu Gewaltfreiheit zwischen März und November 2011 an. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Februar, es gibt noch Restplätze.

Der Lehrgang, der aus fünf Modulen und einer Woche im Sommer besteht, vermittelt die Grundlagen der aktiven Gewaltfreiheit und bietet eine praxisorientierte Ausbildung zum Umgang mit Konflikt- und Gewaltsituationen. Im Mittelpunkt stehen Szenen und Situationen aus dem Alltag sowie dem gesellschaftlichen und politischen Umfeld der TeilnehmerInnen.

Zielgruppe sind Menschen, die sich Kompetenz im Umgang mit Konflikten in ihrem persönlichen und beruflichen Umfeld aneignen möchten und Menschen, die sich politisch im Sinne der Gewaltfreiheit engagieren.

Weitere Informationen und Details hier.

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field