Lebensklima beim Grazer Umweltfest

Das Projekt Lebensklima war beim 20. Grazer Umweltfest am 25.6.2010 prominent vertreten. Nach der Eröffnungsrede von Frau Vizebürgermeisterin Lisa Rücker stellte Johannes Frühmann das Projekt auf der Hauptbühne kurz vor. Frau Vizebürgermeisterin Lisa Rücker sprach ihren Dank an das Projektteam aus und überreichte Urkunden und Schokoladengeschenke der Firma Zotter an die involvierten SchülerInnen.

Insgesamt hatten 78 SchülerInnen von vier Schulen (Akademisches Gymnasium, BORG Monsbergergasse, HLW Schrödingerstrasse, Pestalozzi Gymnasium) die Befragung in Graz durchgeführt. Die Ergebnisse dazu werden wir im Juli veröffentlichen. Bis 17Uhr waren wir beim Grazer Umweltfest mit einem Stand in der Herrengase präsent und diskutierten mit interessierten BürgerInnen die ersten Ergebnisse.

Einziger Wehrmutstroffen: Die ebenfalls für diesen Tag geplante Lebensklimakonferenz im Grazer Rathaus musste wegen zu wenigen TeilnehmerInnen leider abgesagt werden.

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field