Das Wachstum geht zu Ende – wegen der Kritik daran? Standard-Gastkommentar von Friedrich Hinterberger und Christine Ax

SERI-Forscher Fritz Hinterberger und die Hamburger Nachhaltigkeitsforscherin Christine Ax formulierten eine Replik auf den im Standard erschienenen Kommentar von Andreas Schibany “Wider die Borniertheit der Wachstumskritiker”. Die Replik steht hier als pdf zum Download bereit: Das Wachstum geht zu Ende – wegen der Kritik daran?

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field