„Mut zur Nachhaltigkeit“ Ringvorlesung hat begonnen

Am 8. Oktober waren Jill Jäger und Mark Hammer bei der ersten Vorlesung an der Universität Wien. Herr Klaus Wiegandt, dessen Stiftung Forum für Verantwortung die Buchserie „12 Bücher zur Zukunft der Erde“ herausgegeben hat, erklärte warum ein Dialog mit der Zivilgesellschaft notwendig ist  und warum die Bildung zum Thema Nachhaltigkeit Priorität haben muss. Er beschrieb die treibenden Kräfte unserer derzeit nicht  nachhaltige Entwicklung und präsentierte Lösungsansätze. Er kündigte auch an, dass demnächst ein weiteres Buch in der Serie veröffentlicht wird: „Kartenhaus Weltfinanzsystem“. Jill Jäger  wird am 19. November die nächste Vorlesung geben.
www.risikodialog.at/dialogevents/vortraege-mut-zur-nachhaltigkeit/

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field