Category Archives: Working Papers

Working Paper 13: Ressourcenverbrauch und Ressourcenproduktivität in Afrika

Die Konferenz über Handel und Entwicklung der Vereinten Nationen (UNCTAD) veröffentlichte vor kurzem den neuen “Economic Development in Africa Report 2012″. Im Report geht es vor allem um das Dilemma, dringend benötigtes Wirtschaftswachstum zu erreichen und gleichzeitig die Umwelt zu schützen. Afrika verursacht zwar global gesehen nur einen kleinen Anteil des Ressourcenverbrauchs, dieser steigt aber [...]

(English) Implications of a persistent low growth path – A Scenario Analysis

Leider ist der Eintrag nur auf English [...] verfügbar.

(English) Stakeholder Feedback on MATISSE Sustainable Hydrogen Visions and Pathways: Findings from the June 2007 Hydrogen Stakeholder Workshop

Leider ist der Eintrag nur auf English [...] verfügbar.

Ökosoziale Marktwirtschaft – für eine zukunftsfähige Gesellschaftsordnung. Wissenschaftliches Hintergrundpapier

Die Ökosoziale Marktwirtschaft, Ende der 1980er Jahre entwickelt, beinhaltet neben einer funktionierenden Marktwirtschaft soziale Gerechtigkeit und ökologische Verantwortung als grundlegende Ziele. Als Weiterführung der Sozialen Marktwirtschaft wurde neben den beiden Eckpunkten Wirtschaftswachstum und soziale Sicherheit auch die Sicherung einer intakten Umwelt als wichtiges Standbein einer modernen Gesellschaft erkannt.
Auch wenn – und gerade weil – [...]

(English) Resource use and resource productivity in Asia: Trends over the past 25 years

Leider ist der Eintrag nur auf English [...] verfügbar.

(English) Resource Use and Resource Efficiency in Emerging Economies: Trends Over the Past 20 Years

Leider ist der Eintrag nur auf English [...] verfügbar.

(English) Global implications of a European environmental tax reform

Leider ist der Eintrag nur auf English [...] verfügbar.

(English) A comprehensive set of resource use indicators from the micro to the macro level

Leider ist der Eintrag nur auf English [...] verfügbar.

Freier Handel, nachhaltiger Handel – ein Widerspruch? Hintergrundpapier für die Debatte um Handel und nachhaltige Entwicklung nach Johannesburg – A study of the Sustainable Europe Research Institute on behalf of the Heinrich-Böll-Stiftung

Döppe, T., Giljum, S., Hammer, M., Hinterberger, F., Luks, F., Schnepf, D. & Spangenberg, J. (2002)
World Summit Papers No.21. Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin. (Free Trade, Sustainable Trade – a Contradiction?).
Dieses Hintergrundpapier befasst sich mit der laufenden Debatte um Freihandel versus nachhaltiger Handel. Ziel des Papiers ist es, Gegensätze dieser beiden Konzepte aufzuzeigen und Vorschläge zu [...]

(English) Material flow analysis on the regional level: Questions, problems, solutions

Leider ist der Eintrag nur auf English [...] verfügbar.

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field