Author Archives: Christian Hinterberger

IntRESS-Präsentation in Potsdam

Heute, am 29.2.2016 präsentiert Fritz Hinterberger bei einem internationalen Workshop in Potsdam die wichtigsten Ergebnisse des von SERI koordinierten und grade zu Ende gehenden IntRESS-Projekts (www.intress.info [...]) bei dem von adelphi, Berlin, Potsdam Institut für Klimafolgenfroschung (PIK) und Stockholm Environmental Institute (SEI) in Potsdam organisierten Workshop „Planetary Boundaries and Ressource Efficiency – A Science

SERI bei Wachstum im Wandel 2016

Auch dieses Mal organisiert SERI wieder Workshops bei der kommenden Wachstum im Wandel-Konferenz. Sie findet von 22. bis 24. Februar an der Wirtschaftsuniversität Wien statt und steht unter dem Motto “An Grenzen wachsen. Leben in der Transformationsgesellschaft”. Die von SERI (mit)organisierten Sessions “Säkulare Stagnation” (in Kooperation mit dem Austrian Chapter des Club of Rome) und [...]

Was wurde eigentlich aus … Stefanie Schabhüttl?

2007 – Kommunikation (These): Ich, 27, Ökologie-Studentin mit Begeisterung (und ein bisschen Talent) für Sprachliches und Gestalterisches bekomme die Chance, SERIs Öffentlichkeitsarbeit neu zu denken und umzusetzen. Neue Website, Newsletter, Blog, Broschüren & Co.: Schreiben! Kommunizieren! Visionäre Modelle und zukunftsfähige Ideen vermitteln. Mein Traum! Mein Traum? Ein Traum. Meine Zeit bei SERI ist lehrreich, abwechslungsreich, [...]

Neue Publikation: Perú. Übergang zu einer grünen Industrie

In den vergangenen Jahren folgte das südamerikanische Land Perú einem extraktivistischen Entwicklungspfad, der in erster Linie durch den Abbau und Export von Rohstoffen gekennzeichnet ist. Dies bringt nicht nur hohe sozial-ökologische Kosten mit sich, sondern birgt in Zeiten der Krise der kapitalistischen Weltwirtschaft auch immer mehr Unsicherheiten, unter anderem durch schwankende Preise auf den internationalen [...]

POLFREE: Schlusskonferenz in Brüssel + Ergebnisse online

Seit mehr als 3 Jahren arbeiten wir nun an dem von Paul Ekins am University College London (UCL) koordinierten EU-Projekt POLFREE [...] „Policy Options for a Resource Efficient Economy“ mit. In den ersten Jahren haben wir auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse, politischer Dokumente und gemeinsam mit Stakeholdern Szenarien formuliert, die dann mit ökologisch-ökonomische Modellen berechnet wurden. Jetzt

SERI empfiehlt: “Welches Land wollen wir sein?” – Podiumsdiskussion am 24. Jänner 2016

Aufgrund der jüngsten Geschehnisse im Bereich der Flüchtlingsthematik als auch der Angriffe des islamistischen Terrorismus, entstand in Deutschland in Zusammenarbeit von FUTURZWEI und adelphi die Initiative „Welches Land wollen wir sein?“ Die Initiative fordert zur konstruktiven Gesellschaftsdebatte in der Öffentlichkeit auf, zeitgleich an möglichst vielen Orten.
Dazu findet am 24. Jänner um 18 Uhr im “Albert Schweitzer Haus” in Wien eine Podiumsdiskussion statt.

SERI-Brownbag zum Thema “Webkonferenzen” mit David Röthler am 15. März 2016

Wann? 15.03.2016, 09:30 – 11:00 Wo?  SERI, Garnisongasse 7/17, 1090 Wien und online unter http://proj.adobeconnect.com/werdedigital [...]
Webinare verbinden alle Beteiligten live per Videokonferenz. Die Synchronität führt zu einer neuen sozialen Online-Interaktionsqualität. Es nicht mehr notwendig sich an einem Ort zu befinden, um zeitgleich zu kommunizieren und zu arbeiten. Dadurch können Reisekosten und Zeit gespart werden. Für

Blog: Nach Paris ist vor der Umsetzung! Es geht um alles.

Der Klimagipfel ist beendet – mit einem Ergebnis, das (immerhin) als kleiner Schritt vorwärts bewertet werden kann. Jetzt geht es weiter um die Umsetzung. Und zwar nicht nur um die Umsetzung der in Paris vereinbarten Schritte, sondern um mehr. Auch darum, das Thema mit anderen derzeit brennenden Themen zu verbinden. Denn nur ein umfassender Ansatz […]

The post Blog: Nach Paris ist vor der Umsetzung! Es geht um alles. appeared first on SERI.

SERI für den “Global Sustainable Development Report (GSDR)”

Im Juni erschien der Global Sustainable Development Report (GSDR), der sich dem Thema nachhaltige Entwicklung aus globaler und ganzheitlicher Perspektive widmet. Er vereint eine Vielfalt wissenschaftlicher Expertisen, mit Inputs von WissenschaftlerInnen, StakeholderInnen sowie VertreterInnen des UN-Systems. Mehr als 500 unabhängige ExpertInnen aus aller Welt trugen zu diesem Bericht bei.
Der Bericht bemüht sich, eine Vielfalt [...]

GLAMURS – Rückblick und Ausblick

Der Übergang zu nachhaltigen Lebensstilen und Green Economies ist mitunter eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit. Das Projekt GLAMURS (Green Lifestyles, Alternative Models and Upscaling Regional Sustainability) dreht sich genau um diese Themen. Im Zentrum des Projekts stehen Fallstudien zu sieben europäische Regionen, die als Pioniere nachhaltigen Lebensstils gesehen werden können. Ziel des Projekts ist [...]

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field