Auszeichnung für SERI Mitarbeiterin Stefanie Gerold

Im Rahmen der Second WWWforEurope Feedback Conference am 06.05.2015 wurde der Special Prize for Young Researchers an SERI Mitarbeiterin Stefanie Gerold verliehen. Zusammen mit Matthias Nocker wurde sie für ihre gemeinsam verfasste Masterarbeit unter dem Titel “Reduction of Working Time in Austria. A Mixed Methods Study Relating a New Work Time Policy to Employee Preferences” ausgezeichnet. Die Arbeit wurde auch als WWWforEurope Working Paper veröffentlicht. Wir gratulieren ganz herzlich!

Link zur Konferenz:
Link zum Working Paper:

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field