SERI empfiehlt ein Buch: “Enough is Enough. Building a Sustainable Economy in a World of Finite Resources”

Es ist Zeit für eine neue Art des Wirtschaftens Wir verbrauchen nicht-erneuerbare Ressourcen im Übermaß und trotzdem verbessert unser exzessiver Konsum unser Leben nicht. In Enough Is Enough zeigen Rob Dietz und Dan O’Neill eine visionäre, aber realistische Alternative zum ständigen Wirtschaftswachstum auf – eine Wirtschaft mit dem Ziel “genug”, nicht “mehr”. Sie beleuchten konkrete Strategien zur Bewahrung natürlicher Ressourcen, Stabilisierung der Bevölkerung, Reduktion von Ungleichheiten, Reform des Finanzwesens, Schaffung von Arbeitsplätzen etc. – alles mit dem Ziel, langfristig das Wohlbefinden zu maximieren, nicht kurzfristige Gewinne. “Enough is Enough” ist voller neuer Ideen und überraschendem Optimismus – und somit die Grundlage für echtes Wohlergehen und eine hoffnungsvolle Zukunft für alle. “A lucid, informed, and highly constructive book.” —Noam Chomsky Weitere Informationen sowie Bestell-Details zum Buch hier.

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field