SERI empfiehlt: Ringlehrveranstaltung Sustainability Challenge

Im Sommersemester 2013 findet die vierte INEX Sustainability Challenge statt. 80 Studierende. 20 Projekte. 4 Universitäten. 1 Ziel. Die inter- und transdisziplinäre Lehrveranstaltung zum Thema “Nachhaltige Entwicklung”. Dieses Mal zur Frage: “Welche Implikationen hat das 2° Ziel”. Mit den Blöcken und Inhalten zu Nachhaltigem Bauen und Energie, Klimawandel, ökologischer Ökonomie und sozial-ökologischen Politiken fördert die Sustainability Challenge das Verständnis sozialer, ökologischer und ökonomischer Entwicklung. Durch die Beschäftigung mit konkreten Lösungen für reale Herausforderungen anhand von 20 Projekten mit Projektpartnern wie ÖBB-Infrastruktur AG, AK Wien, AIT, Merkur, oekostrom AG, BMWF, Die Mutmacherei, A1 Telekom Austria AG und dem ÖkoBusinessPlan Wien – das UmweltServicePaket der Stadt Wien, schaffen TeilnehmerInnen und Stakeholder gemeinsam und nachhaltig Mehrwert für Mensch, Umwelt und Wirtschaft. Die einzelnen Blöcke finden an den vier teilnehmenden Universitäten Uni Wien, BOKU, TU und WU während des Sommersemester 2013 in Wien statt. Die Bewerbung für die Lehrveranstaltung ist für interessierte Studierende bis 03. Februar 2013 unter http://www.inex.org/ möglich.

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field