“NachDenkstatt” von 31.11 bis 2.12. in Oldenburg

An der Universität Oldenburg findet von 31.11 bis 2.12. die transdisziplinäre Workshopkonferenz “NachDenkstatt” statt, bei der Experten aus Wirtschaft und Forschung arbeiten zusammen mit Studierenden gesellschaftlich relevante Lösungsansätze zu verschiedenen nachhaltigkeitsrelevanten Themen gefunden werden sollen. Die NachDenkstatt bietet im deutschsprachigen Raum eine innovative Plattform, die Studierenden die Möglichkeit gibt, in transdisziplinären Workshops mit Wissenschaftlern und Praktikern an der Transformation zu einer nachhaltigen Gesellschaft zu arbeiten. Unter methodischer Anleitung werden etwa 80 TeilnehmerInnen vom 30.11. bis 02.12.2012 in den folgenden vier Themenbereichen forschen, verbinden und gestalten:

  • Etablierung von Nachhaltigkeit in Forschung und Lehre
  • Gesellschaftliche Verantwortung im Breitensport
  • Lokale Akteure der Transformation
  • Umweltengagement bildungsferner Milieus

Alle Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung sind unter www.nachdenkstatt.de zu finden. Der Anmeldezeitraum ist vom 04.10.12 bis zum 04.11.12.

Leave a Reply

*

 

Highlight: Ernährung


SERI Newsletter | Archive
* required field